Bahnübergang Karuschenweg gesperrt

Nach der bereits erfolgten Erneuerung der Gleisanlagen muss der Bahnübergang Karuschenweg noch einmal bis Donnerstag, 1. April, für alle Verkehrsteilnehmenden gesperrt werden. Grund sind auf Veranlassung der Deutschen Bahn umfangreiche Umbauarbeiten im Bereich des Bahnübergangs und die Erneuerung der zugehörigen technischen Einrichtungen. Eine Umleitung ist ausgeschildert.