Messerangriff in Cholet

Mit Trauer und Entsetzen hat Oldenburgs Oberbürgermeister Jürgen Krogmann auf einen Messerangriff in der Partnerstadt Cholet reagiert, bei dem am Wochenende vom 14. und 15. November zwei Menschen ums Leben gekommen sind. Ein 83-jähriger und ein 50-jähriger Mann. Lesen Sie hier mehr zu der Reaktion aus Oldenburg auf den Angriff in Cholet »

Französischer Stoff für Oldenburger Kohl

Das 63. Defftig Ollnborger Gröönkohl-Äten fand am 2. März 2020 wieder in Berlin statt. 2020 gab es aber eine besondere Neuerung bei diesem sehr auf Tradition bedachten Großereignis in der niedersächsischen Landesvertretung. Zum ersten Mal unterstützte Oldenburgs Partnerstadt Cholet die Veranstaltung mit einem Beitrag. Anstatt der üblichen Platzdeckchen mit einem rot-weißen Karomuster lag eine Variante des roten Taschentuchs von Cholet auf den Tischen. Lesen Sie mehr über das „Mouchoir rouge de Cholet“ bei der Traditionsveranstaltung in Berlin »